Zubereitung​

Alle Zutaten außer Äpfel und Zimt zu einer glatten Masse verarbeiten

Äpfel waschen, in haselnussgroße Stücke schneiden und mit Zimt bestäuben

Apfel-Zimt-Mischung unter den Teig heben und 30 Minuten in einer Kastenform gehen lassen

Kuchen 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen. Anschließend bei 180 Grad weitere 40 Minuten fertig backen

 

Quelle: biomarkt.de/

Zubereitungszeit:

1 Stunde 30 Minuten

Zutaten

250 g Mehl
200 ml lauwarmes Wasser
1 Pck. Trockenhefe
80 g neutrales Öl
150 g Reissirup
3 EL Mandelstifte
1 Prise Salz
300 g Äpfel
3 TL Zimt

Mehr aus unserem Blog

Ei, Ei – Oster-Eier vom Büchelberg

Ei, Ei – Oster-Eier vom Büchelberg

Beim großen Oster-Eier-Special dreht sich alles ums Ei. Heute lassen wir uns von Harald und Anna Maria Pilhofer vom Biohof Pilhofer in Büchelberg erklären, warum ihre Eier, Eiernudeln und Eierlikör so besonders gut schmecken! Anna Maria gibt uns dann auch noch Tipps,...

mehr lesen