Als vor ein paar Jahren plötzlich „Kimchi“, fermentiertes Gemüse nach südkoreanischem Rezept weltweit als Superfood gefeiert wurde, hatten drei junge Männer in München ihr AHA-Erlebnis. „Kimchi“ – das ist fermentiertes Gemüse… Sauerkraut also… „Completeorganics“ heißt ihr Projekt.

„Es kann ja wohl nicht sein, dass in Deutschland, dem Land des Sauerkrauts, kein Mensch mehr weiss, wie Sauerkraut funktioniert und kaum noch „lebendiges Sauerkraut“ verfügbar ist!“ erklärt und co-Founder Basti Koch. Seine Mission: Ernährung für eine bessere Welt. „Fermentation ist die schonendste Konservierung überhaupt – aber natürlich nicht so stabil wie sich die Lebensmittelindustrie sich das wünscht. Da wird pasteurisiert, und dann sind alle probiotischen, lebendigen Bakterien, die unser Mikrobiom so dringend braucht kaputt. Unglaublich!“ Das haben Sebastian Koch, Boris Varchmin, Maksim Dubilej nachhaltig geändert und vor 3 Jahren Completeorganics gegründet.

 

Probiotik: gesunder Darm – starkes Immunsystem!

Probiotische Lebensmittel leisten einen entscheidenden Beitrag für ein ausgewogenes Mikrobiom und sind ein Schlüssel zur Prävention bei einer Vielzahl von Zivilisationskrankheiten:

  • Adipositas
  • Verdauungsprobleme und Darmbeschwerden
  • Für ein starkes Immunsystem
  • Allergien und Asthma
  • Depressionen und Angstzustände

Für ein gutes Bauchgefühl und ein starkes Immunsystem empfiehlen wir pro Tag 1- 2 EL zu essen: Am besten am Vormittag gegen 11 Uhr – denn mittags ist die Verdauung am aktivsten.

WICHTIG: Immer mit sauberem Besteck entnehmen – sonst werden „Fremdbakterien“ eingetragen, die die Haltbarkeit stark verkürzen. Kimchi ist ein lebendiges „Lebensmittel“. Und so sieht auch nicht jedes Glas gleich aus, wie uns Basti erklärt. Mal ist das Kraut etwas röter, mal die Karotte etwas gelber – alles Natur eben.

Ausgezeichnet mit dem Nachhaltigkeits-Award „WeltverbEsserer“ 2020

Freude und Stolz waren groß, als completeorganics, die Bayerischen Kimchi-Experten aus Aschheim bei München dieses Jahr beim WeltverbEsserer Wettbewerb 2020 für ihr ausgefeiltes Konzept mit in jedem Produktionsschritt sozial verantwortlich, fair, und nachhaltig roh-fermentiertes Gemüse zurück auf Deutschlands Teller zu bringen mit dem ersten Preis in der Kategorie Food ausgezeichnet wurde!

100% Bio, regional, fair, vegan. Null Farb-, Konservierungs- oder Geschmacksstoffe!

Die Roh-fermentierten Bio-Gemüse strotzen vor mikrobiellem Leben. Sie werden komplett ohne Zusätze hergeestellt: Null Farb-, Konservierungs- oder Geschmacksstoffe. Natürlich vegan. Verwendet werden ausschließlich Bio-Zutaten, wenn möglich in Demeter- Qualität aus regionalem Anbau im Umkreis von 150 km. Jeden Herstellungsschritt haben die Drei unter der Idee von Gemeinwohl und Nachhaltigkeit organisiert. Kurze, transparente Lieferketten, faire, langfristige Partnerschaften, faire Arbeitsbedingungen, der bewusste Umgang mit Wasser und Energie, Vermeidung von Verpackungsmüll.

 

Geheimtipp unter den Leistungssportlern!

Nicht von ungefähr integrieren mehr und mehr Leistungs- und Profisportler wie z.B. die deutsche 100m Meisterin Gina Lückenkemper, Kugelstoß-Weltmeister David Storl, der Olympiasieger der Nordischen Kombination Eric Frenzel, und die Ruderer des Deutschlandachter das fermentierte Gemüse der bayerischen Fermentierer in ihre Ernährungspläne.

Die Nachfrage ist enorm. Nun haben sich die Aschheimer erweitert, so dass auch wir sie jetzt endlich ins Sortiment aufnehmen konnten. Darüber freuen wir uns sehr. Wir haben alle Sorten selbst getestet und unsere Lieblings-Geschmacksrichtungen für Sie ausgewählt.

NEU: das daikon-kimchi mit weißem Rettich

Erika Vogels Favorit

NEU: der kurkuma-kohl mit frischer Gelbwurz und Kreuzkümmel

NEU: das rote goji beete mit Meerrettich

Gerade Erika (Vogel), unsere Gründerin und Geschäftsführerin des Biomarkt Lauf wird immer gefragt, woher sie ihre ganze Energie nimmt … Geschäftsfrau, Stadträtin, dreifache Mutter und Großmutter … An dieser Stelle sei verraten: Die Bayerischen Kimchis sind eine ihrer heimlichen Energiequellen.

… und hier geht’s zur Rezeptsammlung: „Fermentiertes Gemüse – 30 Ideen für Bowls, Salate, Drinks und Saucens.

Mehr aus unserem Blog

Webinare “ EM-A“: Putzen & Düngen OHNE Chemie!

Webinare “ EM-A“: Putzen & Düngen OHNE Chemie!

Effektive Mikroorganismen kurz „EM-A“ statt Chemie: Einfach aufsprühen – einwirken lassen und abspülen, sauber. Ohne großes Schrubben lösen die fleißigen Mikroorganismen Kalk und Schmutz und sorgen für ein gesundes Raumklima. "Im Homeoffice bestimmen wir das...

mehr lesen
Ei, Ei – Oster-Eier vom Büchelberg

Ei, Ei – Oster-Eier vom Büchelberg

Beim großen Oster-Eier-Special dreht sich alles ums Ei. Heute lassen wir uns von Harald und Anna Maria Pilhofer vom Biohof Pilhofer in Büchelberg erklären, warum ihre Eier, Eiernudeln und Eierlikör so besonders gut schmecken! Anna Maria gibt uns dann auch noch Tipps,...

mehr lesen